bagkrWir verstärken angesichts der (weltweit) zunehmenden rechtsradikalen Politiken und Spaltungen der Gesellschaften unseren Kampf gegen Rechts. Deshalb sind wir der kirchlich orientierten Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche + Rechtsextremismus beigetreten. Die BAG K+R ist ein Netzwerk von verschiedenen Initiativen, Organisationen und Arbeitsgruppen. Als Mitgliedsorganisation in der BAG K+R wollen wir – gemeinsam mit Anderen  – mit unserer Arbeit gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Homophobie, Islamphobie, Etabliertenvorrechte, klassischer Sexismus, Abwertung von Menschen mit Behinderungen, Abwertung von Obdachlosen, Abwertung von Langzeitarbeitslosen) innerhalb und außerhalb der Kirchen benennen, ihnen konstruktiv entgegentreten und sie überwinden.